WSV SALE - bis zu 50% reduziert

Wie integriert man Tracht in den Alltag?

Früheren Generationen wäre die Frage nach der gekonnten Alltagstauglichkeit von Trachten wohl reichlich absurd vorgekommen. Trachten galten als Gebrauchskleidung und –gegenstände, die im Alltag nicht nur selbstverständlich getragen worden sind, sondern absolut alternativlos waren. Mann trug Lederhose, Frau trug Gwand. Fertig. Doch schon bald veränderte sich dieses Verständnis von der Nutzung der Tracht: Angefangen im 19. Jahrhundert, als viele Menschen vom Land in die Stadt zogen und dort andere Arbeitskleidung trugen – wie etwa vorwiegend einen Blaumann –, spielte die Tracht im 20. Jahrhundert eine eher zeremonielle Rolle. Ob Hochzeiten, Feiertage oder Bierfeste: alles Angelegenheiten, zu denen die Tracht passte. Aber auf die Arbeit, zum Ausgehen oder einfach mal so ohne Anlass? Das passte zu dieser Zeit nicht mehr wirklich.

Der Wandel geht auch im 21. Jahrhundert weiter, denn die Trachtenmode – Betonung auf: Mode – hat heuer die Freiheit, sich von festgelegten Mustern und Traditionen loszulösen und Elemente der Tracht zurück in die Alltagskleidung aufzunehmen. So finden sich bereits seit einigen Saisons so Stücke wie Trachtenjeans, Trachtenshirts und Trachtensneaker, die der modernen Freizeitmode entsprungen und dennoch Ausdruck von Traditionsverbundenheit sind. In der neuen Saison kommen nun sogar Neuigkeiten wie Trachtenblazer dazu, die selbst im professionellen Angestelltenalltag ihren Platz finden.

Wer sich also gern bayerisch-rustikal kleidet, hat nun dazu ausreichend Gelegenheit. Hier einige Trachten-Styles, die im Alltag praktisch, bequem und modisch sind.

Trachtenhose-Bermuda-Stockerpoint-Nelson-dessert-A56be1d3b14886CXoHhauyE12XkTrachten-Jeanshose-Jeansshort-Stockerpoint-GIGI-sm56be04aae942e7hv3kItkOqb6pLässige Freizeit-Looks

Ein klassisches Thema in der Alltagstracht ist ja das Tragen einer Lederhose zu Stiefeln und dicken Socken – kombiniert mit einem Leinenhemd und bei Bedarf einer Strickweste oder -jacke. So kleideten sich die bayerischen Bauern jahrhundertelang, weil es praktisch und günstig war. Ein richtiges Hemd sowie ein hochwertiger Janker gehörten eher zur Sonntagsausrüstung.

Und so ungefähr kann man sich heute kleiden – ob Mann oder Madl, und mit einem modernen Twist. So gibt es Jeans und Stoffhosen, die wie Lederhosen geschnitten sind, aber eben leichter und waschbar sind. Diese lassen sich mit bedruckten Themen-T-Shirts kombinieren und ergeben eine Optik, die auf den ersten Blick „normal“ erscheint – kurze Hose plus kurzärmeliges Oberteil –, die aber bei näherer Betrachtung der bayerischen Tradition verpflichtet ist.

Walkjacke-Walkspencer-Spieth-Wensky-BELUGA-grau-we56be068877504GGsKRp33hUmXOTrachtenjacke-Trachtenjanker-Almsach-KAISER-jeansb56bdffc126b1cL4DNCNToJgh72Arbeitstaugliche Trachten-Outfits

Früher wurde mithilfe eines Hemdes mit Knopfleiste sowie einer Weste und einem Janker die Basis geschaffen, um die Lederhose in ein formelleres Ensemble zu integrieren. Auch heute können schöne, qualitativ hochwertige Trachtenjanker und –jacken der Garderobe Formalität verleihen und – mit Jeans und einem Hemd kombiniert – die Basis für ein lässiges und zugleich seriöses Büro-Outfit darstellen.

Die Madl können auf Leichtwalkjacken zurückgreifen. Zu Pumps getragen zeigen sich diese Trachtenjacken schnittig und weiblich – perfekt für eine Arbeitsumgebung, die Angestellten Raum für einen persönlichen Stil einräumen und doch gewisse Sorgfalt bei der Wahl der Kleidung fordern. Bei den Buam können dunkel gehaltene Jeans und ein kleinkariertes Hemd mit einem Trachtenjanker aus Lodenstoff, Leder oder gar Leinen so aufgewertet werden, dass man damit für Aufsehen sorgt – natürlich ohne der Karriere zu schaden, versteht sich…

Über uns

Herzlich willkommen auf dem Trachtenmode Blog von Alpenclassics.de. Schön, dass Sie uns gefunden haben. Nehmen Sie sich die Zeit und Stöbern Sie in aller Ruhe durch unseren Blog, unseren Trachtenmode Onlineshop oder durch unser Glossar für noch mehr Informationen rund um die schönste Sache die es gibt: Dirndl, Trachtenlederhosen und Landhausmode

Tags

Folge uns