SCHUHE für Herren

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-50%
Schuh 6071 braun vintage Schuh 6071 braun vintage
Schuh 6071 braun vintage
119,90 € 59,95 €
verfügbar in: 40 41 42 43 44 45 46 47 Abverkauf
59,95 €
1 2 von 2

Trachtenschuhe für Herren - vervollständigen Sie Ihren Trachtenlook!

Zu jedem vollständigen Trachtenoutfit gehören die passenden Trachtenschuhe. Dabei können Sie zwischen unzähligen Formen, Designs und Farben wählen. Idealerweise werden die Schuhe zu einer klassischen Lederhose oder einer Jeans mit einem Trachtenhemd getragen.

Die Trachtensneakers

Die Trachtensneaker stellen eine elegante Variante der Trachtenschuhe dar. Aufgrund ihres schlichten Designs lassen sie sich wunderbar zu auffälligen Lederhosen oder Hemden kombinieren. Einige der Modelle verfügen außerdem über Applikationen, wie beispielsweise einem Hirsch. Bezüglich der Farben sind diese Modelle in schlichten Brauntönen, in Schwarz als auch in Blau erhältlich. Geschlossen werden die Senker durch dunkle oder hellere Schnürsenkel. Bezüglich des verwendeten Materials setzen die Hersteller auf Ziegenleder. Das Leder sorgt gleichzeitig für Sportlichkeit und Eleganz. Bei den Sohlen der Schuhe wird zumeist Kunststoff oder auch Holz verwendet. Die Sneaker für Herren sind in den Größen von 40 bis 48 erhältlich.

Die Haferlschuhe

Für einen traditionellen und klassischen Trachtenlook eigenen sich am besten die Haferlschuhe.

Diese sind in vielen schlichten Designs erhältlich. Dadurch lassen sie sich sowohl zu einer Lederhose als auch einer einfachen Hose kombinieren. Bei der Bezeichnung der einzelnen Modelle hat sich der Hersteller besondere Mühe gegeben. So können Sie unter anderem die Modelle Michi, Adam Nappa, Maerz, Namib und Murphy erwerben. An sich verfügen die einzelnen Paare über denselben Schnitt. Jedoch unterscheiden sie sich in den jeweiligen Details voneinander. Bezüglich der Farben können Sie zwischen sesam, piment, espresso, braun, schwarz, havanna, bison und cognac wählen. Auf den jeweiligen Außenseiten der Schuhe kann die bekannte Schnürung gefunden werden. Die einzelnen Modelle verfügen über eine normale Passform und sorgen für eine bewusste Betonung der unteren Beinpartie. Beim Material setzen die Hersteller sowohl auf Velourleder als auch auf Ziegenleder. Die Sohlen sind zumeist aus einem Thermo-Plastik-Rubber hergestellt. Das Material sorgt für Wasserdichtheit und Beständigkeit der Haferlschuhe. Die einzelnen Paare zeichnet ein großer Tragekomfort aus. Erhältlich sind die Modelle in den Größen 40 bis 47.

Die Trachtenstiefel

Ein Paar Trachtenstiefel kann zu Festen an kühleren Herbsttagen getragen werden. Die Stiefel reichen zumeist bis an den Knöchel. Natürlich lassen sich die Modelle auch zu sommerlichen Trachtenlooks kombinieren. Sämtliche Modelle verfügen an der Vorderseite über eine Schnürung. Daher lässt sich der Schuhe auch beliebig an die jeweilige Fußform anpassen. Die Schnur selbst ist bei den meisten Modellen in schlichten Farben gehalten. Einige der Modelle werden aber beispielsweise mit roten Bändern geschnürt. Diese sorgen für einen zusätzlichen Hingucker und runden das Trachtenoutfit (z. B. mit einer Trachtenjacke) wunderbar ab. Bezüglich des Designs setzen die Hersteller hierbei auf schlichte Muster. Dadurch wird das Kombinieren mit den anderen Kleidungsstücken wesentlich erleichtert. Bei den Farben kann zwischen alt moor, moorantik, whisky, havanna antik, seasm, rustik gespeckt, darkbrown, urig sand, urig torf, braun, schwarz und holz gewählt werden. Die einzelnen Modelle werden aus Ziegenleder, Rindsvelourleder und einfachem Leder hergestellt. Die Sohle ist aus einem Kunststoffmix gefertigt. Bezüglich der Größen können Sie jede zwischen 40 und 47 wählen.

Die Zehentrenner

An heißen Tagen im Sommer bieten sich Zehentrenner im Trachtenlook für ein Volksfest an. Aufgrund ihres Designs lassen sich die Zehentrenner aber auch zu anderen Anlässen tragen. Die Modelle haben von ihrem Hersteller die Namen Esko und Pröller. Bezüglich der Farben haben Sie die Wahl zwischen Zehentrenner in schwarz, in antik wook, in grau oder in havanna. Die Modelle verfügen über eher schmale Riemchen. Diese werden entweder durch ein schlichtes Muster oder aber einem Schriftzug verziert. Das eigentliche Highlight der Schuhe befindet sich jedoch auf der Innensohle. Diese sind mit besonderen Aufdrucken und Applikationen verziert. Die Zehentrenner werden zu 100% aus Textil hergestellt.

Die Pantoffeln

Die Trachtenpantoffeln können in schlichten Designs in den Farben anthrazit, beige, blau, hellgrau, taupe, braun und hellbraun erworben werden. Die meisten der Modelle verfügen über eine Schnalle an den Außenseiten. Andere werden durch einen schlichten Knopf verziert. Nichtsdestotrotz sorgen die Muster einiger Modelle für einen wahren Hingucker. Zumeist sind die Schuhe aus Polyester und Leder hergestellt. Bei den Größen kann jede zwischen 41 und 46 ausgewählt werden.

Zuletzt gesehene Artikel