COMMUNITY MASKEN
+++    aus wunderschönen Trachtenstoffen   +++

Stoffmasken

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Stoffmasken als zusätzliche Schutzmaßnahme während der Corona-Pandemie


Die Nachfrage nach einem Mund-Nasen-Schutz steigt derzeit permanent an. In Deutschland gilt jetzt wegen der Corona-Krise Maskenpflicht im ÖPNV und im Einzelhandel. Das Unternehmen Alpenclassics stellt waschbare und wiederverwendbare Stoffmasken her, die sich gut als sogenannte Community-Masken eignen. Bestellen auch Sie bei Alpenclassics Ihren individuellen Mundschutz - wir produzieren laufend, um den großen Bedarf zu decken. Sorgen Sie vor und bestellen Sie den Mund-Nasen-Schutz für sich, ihre Familie und Angehörigen!


Wissenswert, wenn Sie nach einem Mundschutz suchen: Falls unsere Mund-Nasen-Bedeckungen vergriffen sind, melden Sie sich für die Produkterinnerung an - wir benachrichtigen Sie, sobald das gewünschte Produkte wieder erhältlich ist.

Wir sind fleißig am Nähen - unsere Masken stehen in zwei bis drei Tagen wieder zur Verfügung! Unsere Warenliste wird jeweils am Dienstag und am Freitag aktualisiert, dann finden Sie auch immer wieder neue Dessins.


Was die Maskenpflicht bedeutet und wie eine Stoffmaske schützen kann


Ab dem 27. April gilt in allen Bundesländern in Deutschland Maskenpflicht, einige Länder haben sich schon früher dazu entschlossen. Die Bundesregierung spricht eine Empfehlung zum Tragen einer Corona Gesichtsmaske aus, dieser Meinung sind auch führende Virologen und die Experten des Robert Koch-Instituts.

Im Kampf gegen das Corona Virus sind mehrere Maßnahmen hilfreich. Abstand halten, möglichst wenig direkter Kontakt mit anderen Personen und regelmäßiges Händewaschen sind sehr sinnvoll, um die Ansteckungsgefahr zu reduzieren. Für das Tragen einer Stoffmaske gilt: Die Corona Maske schützt in erster Linie andere Personen, nicht den Träger. Wenn jedoch möglichst alle Menschen einen Mund-Nasen-Schutz tragen, kann die Verbreitung von Krankheitserregern wie Coronaviridae in der Umgebung eingedämmt werden.

Die Pflicht zum Tragen einer Maske besteht im öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV) und beim Einkaufen im Supermarkt oder in anderen Geschäften. Dabei ist zu beachten, dass die Stoffmaske allein noch kein Schutz ist, aber die Infektion des Gegenübers durch Tröpfchen beim Sprechen, Husten oder Niesen reduziert werden kann. Der Mund-Nasen-Schutz sollte keine trügerische Sicherheit in der Corona-Krise vermitteln, sondern sie ist ein Zeichen der gegenseitigen Rücksichtnahme.


Die Stoffmasken als Alternative zur OP-Maske und zur Einweg-Maske


Grundsätzlich gibt es verschiedene Maskenarten. Etliche Supermärkte verteilen kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr Behelfsmasken aus Papier. Besser sind die sogenannten OP-Masken, die aber für medizinisches Personal gedacht sind. Effiziente Schutzmasken mit der Kennzeichnung FFP 2 oder FFP 3 sind ebenfalls Ärzten und Pflegekräften vorbehalten, die mit infizierten Personen zu tun haben.

Statt einer Schutzmaske ist auch ein Tuch oder Schal möglich, eine bessere Wirkung hat aber ein genähter Mund-Nasen-Schutz aus einem heiß waschbaren Stoff. Solche Masken können Hobbyschneiderinnen selbst nähen - oder Sie entscheiden sich für professionell genähte Stoffmasken von Alpenclassics!

FP 2 oder FFP 3 sind ebenfalls Ärzten und Pflegekräften vorbehalten, die mit infizierten Personen zu tun haben.

Wir nähen für Sie einfarbige und gemusterte Mundmasken. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Stoffdessins. Bei einer Wendemaske stehen zwei unterschiedliche Seiten zur Verfügung. Wie Sie es von Alpenclassics gewohnt sind, finden Sie in unserem Angebot Modelle mit dekorativen Trachtenmustern und weiteren attraktiven Dessins. Masken mit Nasenbügel eignen sich besonders für Brillenträger


Die Eigenschaften und Vorteile einer Schutzmaske aus Stoff


Bei einer Maske aus Stoff handelt es sich um eine Behelfsmaske. Im Kampf gegen CoVid-19 ist sie eine sinnvolle Ergänzung zu anderen Schutzmaßnahmen. Sie ist jedoch kein medizinisches Produkt und zählt auch nicht als persönliche Schutzausrüstung (PSA). Dennoch empfiehlt das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Diese Feststellungen sind hilfreich bei der Einschätzung:


Community-Masken können dazu beitragen, dass sich die Geschwindigkeit des Atemstroms reduziert.
 
• Die Ausbreitung von Tröpfchen wird reduziert.
 
• Das Bewusstsein für "social distancing" steigt.
 
• Der gesundheitsbezogene, achtsame Umgang mit sich selbst und anderen wird unterstützt.

• Insgesamt kann das Tragen einer Schutzmaske einen Beitrag zur Reduzierung der weiteren Ausbreitung von SARS-CoV-2 leisten.
 
• Fest gewebte Stoffe sind zum Nähen einer Corona Maske besser geeignet als dünne, leicht gewebte Stoffe.


Alpenclassics fertigt Masken, in die Sie ein Vlies als zusätzlichen Filter einlegen können. Zudem sind die Behelfsmasken bei 60° waschbar und können mit heißem Dampf gebügelt werden.

Wichtig: Weiterhin sind die gängigen Hygienevorschriften einzuhalten. Tipps dazu finden Sie auf den Webseiten des Robert Koch-Instituts und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Ebenso ist der Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Menschen eine essentielle Vorbeugungsmaßnahme.


Wann und wie tragen Sie die Mund-Nasen-Maske?


Stoffbedeckungen für Mund und Nase sind immer dann sinnvoll, wenn sich mehrere Menschen gleichzeitig an einem begrenzten Platz aufhalten. Das ist beim Einkaufen der Fall, in öffentlichen Verkehrsmitteln oder bei Fahrten mit dem Taxi.

Die richtige Verwendung spielt eine wesentliche Rolle. Beim Anbringen und Abnehmen der Maske ist es wichtig, die folgenden Hinweise zu beachten:

gründlich die Hände waschen

Waschen Sie sich vor dem Anlegen gründlich die Hände mit Seife. Die Innenseite der Behelfsmaske darf nicht kontaminiert werden.

 
den richtigen Sitz überprüfen

Achten Sie darauf, dass der Mund-Nasen-Schutz richtig sitzt. Er muss über Mund, Nase und Wangen platziert werden. An den Rändern soll er eng anliegen, damit möglichst wenig Luft seitlich eindringen kann.

 
durchfeuchtete Masken wechseln

Wenn die Schutzmaske durchfeuchtet ist, muss sie gewechselt werden.

 
benutzte Masken nicht an der Aussenseite anfassen

Fassen Sie sie nicht an der Außenseite an, denn diese ist potenziell erregerhaltig.

 
Maske vorsichtig abnehmen

Beim Abnehmen der Behelfsmaske fassen Sie nur die Befestigungsbänder an und nehmen Sie sie vorsichtig ab.

 
Maske nur in Beute aufbewahren

Legen Sie die Masken bis zur Wäsche in einen gut schließenden, kontaminationssicheren Plastikbeutel und waschen Sie sie zeitnah (wichtig, um Schimmelbildung zu vermeiden).

 
Nach dem abnehmen Hände waschen

Nach dem Abnehmen waschen Sie nochmals die Hände.

 
Maske nach jedem Tragen waschen

Benutzte Schutzmasken dürfen nur einmal getragen werden und müssen nach jedem Wechsel bzw. jeder Nutzung bei 60° gewaschen werden.

 
die richtige Waschtemperatur

Eine Waschtemperatur von 60° tötet Viren, Bakterien und andere Keime zuverlässig ab.

 
Regelmäßig waschen ist wichtig

Die regelmäßige Wäsche ist wichtig, damit Sie immer eine hygienisch einwandfreie Mundbedeckung zur Verfügung haben.

 
wichtig vor der ersten Nutzung

Stoffmasken von Alpenclassics waschen Sie bitte auch vor der ersten Benutzung.

 

 

 

Auf einen Blick: Die Eigenschaften der Stoffmasken von Alpenclassics

Hautfreundlich

Hautfreundlicher
Stoff aus 100%
reiner Baumwolle

Mehrlagig

Zweilagig oder
dreilagig gearbe-
itet, dicht
gewebtes Material

Atmungsaktiv

Atmungsaktiv,
hoher
Tragekomfort

zusätzliches Vlies vereinzelt möglich

Zusätzliches Vlies
einlegbar

Waschbar bis 60 Grad

Waschbar bei
60 Grad

praktische Gumminbänder

Praktische Gum-
mibänder oder
flexibel verstell-
bare Schnür-
bänder

 

 

Wir achten von Anfang an auf Qualität. Der Stoff besteht aus 100 Prozent reiner Baumwolle. Zudem ist der Stoff strapazierfähig und dicht gewebt. Baumwolle ist hautfreundlich und atmungsaktiv.

Für ein leichtes Aufsetzen und Abnehmen des Mundschutzes sind die meisten Behelfsmasken mit einem praktischen Gummiband ausgestattet. Einige Modelle erhalten Sie auch mit Bändern, die am Hinterkopf zugebunden werden. Diese Bedeckungen eignen sich durch den variablen Verschluss auch für Kinder.

 

FAQ

 

Haben Mund-Nasen-Masken aus Stoff Nachteile?

Grundsätzlich müssen Sie nur beachten, dass die Stoffmaske immer hygienisch sauber sind. Eine Behelfsmaske schützt nicht vor Infektionen, Sie können damit Ihr eigenes Ansteckungsrisiko nicht beeinflussen. Bitte beachten Sie bei einer Bestellung, dass die Stoffmasken aus hygienischen Gründen von Rücknahme und Umtausch ausgeschlossen sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!

 

Wofür können diese Stoffmasken verwendet werden?

Eine Stoffmaske eignet sich als Mund-Nasen-Bedeckung beim Einkaufen und im ÖPNV sowie immer dann, wenn mehrere Personen aufeinander treffen.

 

Wieso kann eine Stoffmaske sinnvoll sein?

Die Behelfsmaske kann die Ausbreitung durch Viren/Tröpfcheninfektion beim Sprechen, Niesen und Husten reduzieren. Welche Eigenschaften haben die Mund-Nasen-Schutz-Masken von Alpenclassics? Stoffmasken von Alpenclassics sind aus hautfreundlicher Baumwolle und bieten einen hohen Tragekomfort.

 

Welche Nachteile haben diese Mund-Nasen-Masken?

Die Behelfsmaske schützt nicht vor Ansteckung. Wie muss eine Stoffmaske getragen werden und was beim Anbringen & Abnehmen zu beachten? Vor dem Anbringen und nach dem Abnehmen Hände waschen, nicht von außen berühren, nur an den Bändern oder dem Gummi anfassen. Die Maske muss fest sitzen sowie Mund, Nase und Wangen bedecken.

 

Wie wird ein Mundschutz dieser Art gereinigt?

Die Stoffmaske ist bei 60° waschbar.

 

Ihr Wunschprodukt ist ausverkauft?

Wir füllen die Bestände regelmäßig auf. Innerhalb von drei bis vier Tagen sind Ihre Wunschprodukte wieder verfügbar. Wir benachrichtigen Sie gern, wenn die Masken wieder vorrätig sind.

 

Wie schnell versendet Alpenclassics?

Produkte, die auf Lager und sofort lieferbar sind, versenden wir umgehend. Sie sehen den Status auf der jeweiligen Produktseite. In der Regel erfolgt die Lieferung innerhalb weniger Tage.

 

Kann ich Stoffmasken vorbestellen?

Eine Vorbestellung oder Reservierung ist nicht möglich. Sie können sich aber für eine Benachrichtigung anmelden.

 

 

Haftungsausschluß : Dieses Mund-Nase-Tuch ist eine Behelfsmaske. Sie ist kein Medizinprodukt und auch keine persönliche Schutzausrüstung (PSA). Für den Einsatz im Gesundheits- oder Pflegewesen, als Arbeitsschutz oder sonstige Schutzausrüstung zum Schutz vor Infektionen, Viren oder anderen Schadstoffen wie Feinstaub sind die Bedeckungen nicht getestet oder zertifiziert. Träger können sich nicht darauf verlassen, dass diese sie oder andere vor einer Übertragung von SARS-CoV-2 schützen. Der Hersteller wird von jeder Haftung befreit. Jeglicher Schadensersatzanspruch gegenüber Alpenclassics wegen Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit – unabhängig, ob vom Verwender oder dem jeweiligen Gegenüber – ist ausgeschlossen.

Zuletzt gesehene Artikel