Landhausmode Damen

Landhausmode für Damen: stilsicher gekleidet auf der Wiesn

Die originelle Landhausmode zählt zu den großen Gewinnern der letztjährigen Fashion-Saisons. Mit der wachsenden Popularität des Oktoberfestes hat sich auch die traditionelle Mode aus dem Alpenraum zu einem echten Kult entwickelt. Die klassische Tracht im Landhausstil hat sich dabei durchaus den aktuellen Trends angepasst: neue Farben, kesse Schnitte und moderne Stildetails zeichnen die Landhausmode für Damen von Stockerpoint aus. Begeben Sie sich jetzt auf eine virtuelle Entdeckungstour durch die Welt der Trachtenmode und entdecken Sie ausgewählte Dirndl, Lederhosen für Damen und Accessoires hier bei Alpenclassics. In unserem Shop erwartet Sie eine große Auswahl trendiger Landhausmode, origineller Accessoires und Schuhe zum Bestellen.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis

Unterschied zwischen Landhausmode und Trachten

Heute wird die Bezeichnung Landhausmode häufig synonym zu Trachten verwendet. Im engeren Sinn ist Landhausmode aber eher eine Weiterentwicklung traditioneller Trachten aus dem Alpenraum. In vielen Teilen Bayerns und Österreichs haben Trachten eine langjährige Tradition und werden bis heute zu besonderen Anlässen sowie im Alltag getragen. Die oberbayerische Gebirgstracht mit ihren bekanntesten Kleidungsstücken, dem Dirndl und der Lederhose, ist das Vorbild für den beliebten Wiesn-Look. Es gibt eine Vielzahl regionaler Trachten-Variationen wie die Miesbacher Tracht oder die Trachtenmode aus Berchtesgaden. Der romantische Landhausstil wird von dieser klassischen Trachtenmode inspiriert und liegt nicht nur bei Wiesn-Besucherinnen im Trend. Charakteristisch für feminine Landhausmode sind dabei die folgenden Designs, Muster und Materialien: Bauernkaros, Leinenstoffe, Lochstickereien, kleine Schleifen und verspielte Details wie Raffungen. Die traditionellen Bauern- oder Vichy-Karos gehören dabei zu den meistverwendeten Musterdesigns für Landhausmode. Der romantische Bauernmode-Stil ist gekennzeichnet von natürlichen Materialien und von traditionellen Schnitten, die auf die Trachtenmode zurückgehen. Ein beliebter Klassiker ist das Landhauskleid aus Leinen im Stil eines Dirndls in der Farbkombination Beige-Schwarz. Das Landhaus- oder Trachtenmieder ist in Kombination mit einem Trachtenrock eine modische Alternative zum Landhauskleid. Zur traditionellen Landhausmode für Damen gehören zudem die beliebten Janker, Hüte mit Federschmuck und Wäsche im romantischen Bauernstil.

Landhausmode für Damen bei Alpenclassics: das sind unsere Trends

Die neue Landhausmode für Damen vom Label Stockerpoint kombiniert traditionelle Designs mit modernen Farben und Stilelementen. Die romantische Landhausmode präsentiert sich in dieser Saison im betont traditionellen Stil angelehnt an die klassischen bayerischen Trachten. Im Trend liegen Sie mit einem klassischen Landhaus Dirndlkleid in Leinenstoff-Optik in Kombination mit einer weißen Dirndlbluse von Stockerpoint. In unserem Onlineshop entdecken Sie zudem trendige Dirndlblusen in der neuen Farbe Schwarz passend zu Landhauskleidern aus der aktuellen Kollektion. Entdecken Sie auch unsere neuen Mieder und Trachtenshirts im Landhausstil, die vielseitig mit Röcken im Landhausstil und mit den trendigen Damenlederhosen aus unserem Sortiment kombinierbar sind. Die innovative Trachtenmode aus dem Hause Stockerpoint begeistert mit ihrem romantischen Design und mit ihren starken Farbkombinationen im klassischen Bauernstil. Die stilvolle Landhausmode bleibt auch im nächsten Jahr topaktuell und eignet sich für viele Anlässe vom Oktoberfest über die Cannstatter Wasen bis zu kleineren regionalen Heimatfesten. Auch als Gast einer Trachtenhochzeit treffen Sie mit einem romantischen Landhauskleid im Dirndl-Style eine stilsichere Wahl. Bestellen Sie jetzt ausgewählte Trachten bei Alpenclassics und finden Sie passende Accessoires in unserem Onlineshop!

Zuletzt gesehene Artikel